News

Archiv

Freud und Leid bei den U15 Mädchen: 2 von 3 Teams in der Finalrunde

Mo 04.12.2017 12:48
Autor: René Buri

Team HCO2 verpasst die Qualifikation trotz sehr starken Leistungen an der Rückrunde vom Samstag 2. Dezember 2017 in Wettingen mit 2 Siegen und einem Unentschieden um Haaresbreite - nur ein erzieltes Törchen mehr, und auch Team HCO2 wäre dabei gewesen! Die Teams HCO und HCO3 haben Ihre Qualifikationsgruppe wie erwartet dominiert und die Finalrunde problemlos erreicht.

Ersatzcoach Nora Wintenberger, ihres Zeichens Stammspielerin in der ersten Damenmannschaft, stellte ihre talentierten designierten Nachfolgerinnen (oder gar zukünftigen Mitspielerinnen?) von Team HCO2 perfekt auf die Rückrunde ein. Gleich im Startspiel wurden die Lokalmatadorinnen aus Wettingen mit 2:0 niedergerungen. Damit waren die Oltnerinnen wieder voll mit dabei im Kampf um einen der begehrten
2 Plätze in der Finalrunde. Auch die weiteren Aufgaben erledigte das junge, hungrige Team mit Bravour - 1:1 gegen Luzern und 2:0 Sieg gegen Basel. Am Ende musste nur der einen oder anderen verpassten Torchance hinterhergetrauert werden, denn zum Leidwesen der Oltnerinnen ging die letzte Partie der Gruppe zwischen Rotweiss Wettingen und Luzern 0:0 aus. Hätte es einen Sieger gegeben, wäre Team HCO2 für die Finalrunde qualifiziert gewesen. So hatten am Ende alle drei Spitzenmannschaften Wettingen, Luzern und Olten 11 Punkte auf dem Konto und das Torverhältnis musste entscheiden, und zwar denkbar knapp zu Ungunsten der Dreitannenstädterinnen - nur ein zusätzlich erzieltes Tor hätte auch gereicht… hätte würde wäre zum Trotz - das junge Team kann stolz auf das Geleistete sein und mit viel Motivation in die Zukunft blicken, denn praktisch alle Mitspielerinnen haben noch 2 weitere Saisons
in dieser Juniorenkategorie vor sich…

Die Geschichte der Rückrunde der anderen beiden Oltner Teams ist schnell erzählt: das stark aufspielende erste Team fegte beide Zürcher Mannschaften mit attraktivem Zusammenspiel diskussionslos vom Platz (12:0 gegen Red Sox / 17:1 gegen GC). Nur im clubinternen Duell gegen
HCO3 zeigten sie etwas Nerven und es gab am Ende nach 0:1 Rückstand nur einen knappen 2:1 Sieg. Schlussendlich ist Team HCO1 unangefochtener Gruppensieger mit dem Punktemaximum und einem Torverhältnis von 53:5. Bei aller Überlegenheit ist sich das Team um Coach René Buri aber sicher bewusst, dass mit den Erzrivalinnen aus Luzern im Halbfinale um die Meisterschaft ein anderer Kaliber wartet, zumal die Luzernerinnen an der Finalrunde am 14. Januar 2018 vor heimischem Publikum antreten können. Team HCO3 bekundete gegen GC und Red Sox mehr Mühe als noch in der Vorrunde. Dennoch erreichte das Team mit zwei 2:1 Siegen den sicheren zweiten Platz in der Gruppe und damit
den Halbfinal gegen Rotweiss Wettingen.

Der HC Olten kann also im Rennen um die U15 Mädchen Hallenmeisterschaft 17/18 mit zwei Eisen im Feuer an der Finalrunde vom 14. Januar 2018 in Luzern antreten. Team HCO2 muss gleichentags in Wettingen den bitteren Gang in die Klassierungsrunde antreten. Diese wird das Team aufgrund der
bisher gezeigten Leistungen voraussichtlich dominieren.


Am 02.12.17 spielten…
Team HC Olten: Linda Gutknecht (Torhüterin), Diana Hoxhaj (Captain), Nina Buri, Sina Muggli,
Sofia Thüring, Flurina Conz, Elena Jäggi, Coach: René Buri
Team HC Olten 2: Hanna Studer (Torhüterin), Alina Gunziger (Captain), Anja Buri, Vianne Oetiker,
Mara Müller, Selina Roth, Christina Colas, Dunja Härtsch, Coach: Nora Wintenberger
(entschuldigt Jana, Lena und Coach Hebi Grütter)
Team HC Olten 3: Elena Schneider (Torhüterin), Anna Schneider (Captain), Leonie Burkhardt,
Mariana Uehlinger, Aurélie Wagner, Nathalie Jansen, Anabel Jansen, Leila Lysser, Cherilyn Schärer,
Coach: Jimmy Lysser (verletzt: Dshamilja Tischenko)

Resultate/Tabellen:
http://www.swisshockey.org/index.asp?inc=meisterschaft/index.asp&s=H2017&l=51




 

Seite 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  
26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  
51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  
76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  
101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  
126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  
151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  
176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187  188  189  190  191  192  193  194  195  196  197  198  199  200  
201  202  203  204  205  206  207  208  209  210  211  212  213  214  215  216  217  218  219  220  221  222  223  224  225  

 

 

Hauptsponsoren


Unsere Sponsoren

Development by apload GmbH - Design by mosaiq