News

Archiv

HCO gewinnt NLB- Spitzenkampf

Do 21.09.2017 14:24
Autor: Sämi Niederer
Gegen den Berner HC feierte der Oltner Stadtklub unter Coach Wintenberger seinen zweiten Sieg in dieser Saison. Damit ist der Start in diese schwierige NLB- Saison gelungen und die Marschrichtung vorgegeben.

Wintenberger musste ohne Mittelfeldregisseur Berger und Stammtorhüter Müller auskommen. Im Tor stand deshalb für einmal Rogger von den Reserven. Trotzdem waren die Oltner von der ersten Minute an tonangebend, und dominierten ihren Gegner. Allein in der Startviertelstunde bekamen die Oltner vier Strafecken zur Ausführung, doch der erste Treffer blieb ihnen lange verwehrt. Erst in der 24. Minute fiel der verdiente Führungstreffer durch D. Schärer dann doch noch, und wenig später erhöhte Hunziker nach sehenswerter Kombination auf 2:0. Die Gäste wirkten geschockt, waren aber zu keiner Reaktion fähig. Sie taten sich besonders mit dem aufsässigen Pressing der Gastgeber schwer. Erst kurz vor der Pause hatten sie bei einer Strafecke die erste, nennenswerte Torchance.

Nach dem Seitenwechsel präsentierten sich die Gastgeber noch offensiver, Vitelli wusste mit einem Drehschuss zu gefallen. Zudem spielte das Wetter plötzlich eine entscheidende Rolle in dieser Begegnung! Während es hagelte, da hatten die Oltner ihre besten Momente. Mit einem Doppelschlag aus Standardsituationen entschieden sie das Spiel für sich.
Die Berner Moral war jetzt gebrochen, da deutete Oltens Junior Muggli sein Offensivpotential an. Nach schönen Flügelläufen legte er für seine Mitspieler auf, doch die Stürmer vergaben diese Hochkaräter! Einzig bei der Chancenauswertung muss man sich Gedanken machen, ansonsten bot der Oltner Stadtklub schönes Offensivhockey. In den letzten Minuten reihte sich auch Mirco Hug unter die Torschützen, was zum klaren Verdikt von 5:0 führte.


Telegramm:
HC Olten : Berner HC 5:0 (2:0)
Olten, Kleinholz.- 150 Zuschauer.- SR
Bucher, Landtwing.- Tore: 24. Schärer 1:0.
27. Hunziker 2:0. 40. Knabenhans (KE) 3:0.
42 Hengartner (KE) 4:0. 65. Hug 5:0.

Kader HC Olten:
HC Olten: Rogger; Cyrill Roth, Hunziker, Gassner, Mirko Hug, Hengartner, Knabenhans, Wintenberger, Studemann, Vitelli, Borer, N. Muggli, Rindlisbacher, D. Schärer.

Bericht von Sämi Niederer
Seite 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  
26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  
51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  
76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  
101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  
126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  
151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  
176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187  188  189  190  191  192  193  194  195  196  197  

 

 

Hauptsponsoren


Unsere Sponsoren

Development by apload GmbH - Design by mosaiq