News

Archiv

HCO verliert im Kleinholz!

Mo 05.10.2015 13:15
Autor: HC Olten
Trotz einer 1:0 - Pausenführung gegen Luzern mussten die Herren des HCO das Spielfeld letztendlichals Verlierer verlassen. Die entscheidenden Luzerner Tore durch Andereggen wurden beide per

Backhandschuss erzielt.

Der Oltner Stadtklub hatte sich nach der klaren Niederlage in Wettingen (0:3) viel vorgenommen, doch

in der Meisterschaft kommt der HCO weiterhin nicht auf Touren. Dabei sah es lange gut aus, denn die Oltner hatten im Kleinholz ihren Gegner aus der Innerschweiz im Griff und kamen zu Chancen. In der 20. Minute fiel dann der verdiente Führungstreffer für den Gastgeber, vielleicht zu früh. Denn ab diesem Zeitpunkt kamen die Luzerner immer besser ins Spiel. Die Oltner konnten zwar noch ihren knappen Vorsprung in die Kabine retten, doch spätestens ab dem Seitenwechsel waren es die Luzerner, die den Ton angaben. So erstaunte es niemanden als in der 50. Minute der Ausgleichstreffer fiel, wenn auch in der Entstehung äusserst glücklich: Ein LuzernerFlankenball liess Oltens Nationaltorwart nach vorne abprallen, der Ball fiel Andereggen vor die Füsse, der das Kunststück fertigbrachte diesen mit einem argentinischen Backhandschuss im Tor zu versenken!

Die Oltner gaben nun ihre defensive Spielweise auf, und es entwickelte sich ein offener Schlagabtausch. Bei einer Oltner Strafecke flog der Ball nur haarscharf am Torpfosten vorbei. Das hätte auch dererneute Führungstreffer sein können,der Luzern aus dem Gleichgewicht gebracht hätte. Doch es kam anders: In der 57. Minute gelang den Gästen wieder durch Andereggen das entscheidende Tor nach einem Gegenangriff. Dabei hinterliess die Oltner Abwehrnicht den allerbesten Eindruck, denn Beuggert parierte zuerst bravourös, doch gegen den Nachschuss war, der am Boden liegende Torwart machtlos. In den letzten Minuten starteten die Oltner eine Schlussoffensive und hatten Pech, dass ein Ablenker (64. Min.) nur den Pfosten streifte.

Telegramm
HC Olten : Luzerner SC 1:2 (1:0)
Olten, Kleinholz.-
100 Zuschauer.- SR: Panschiri, .- Tore: 20. Schärer C. (KE) 1:0. 50. Andereggen

1:1. 57. Andereggen 1:2.

HCO:

Beuggert, Müller; Knabenhans, Büchler, Feller, Gassner, Hunziker, Eismann, Hug, Berger, Studemann, Schärer C., Fallegger, Roth, R. Borer, Leonhardt.

Bericht von Sämi Niederer
Seite 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  
26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  
51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  
76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  
101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  
126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  
151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  
176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187  188  189  190  191  192  193  194  195  196  197  198  199  200  
201  202  203  204  205  206  207  208  209  210  211  212  

 

 

Hauptsponsoren


Unsere Sponsoren

Development by apload GmbH - Design by mosaiq