News

Archiv

U8/U10/U12 - RambaZamba in der Stadthalle

Fr 29.03.2019 16:04
Autor: René Buri


Beim alljährlichen und allseits beliebten Hallen-Abschlussturnier um den Gummibärli-Cup ging es
am Wochenende vom 9./10. März in der Stadthalle rund. Am Samstag spielten U8- und U10-Teams,
am Sonntag nochmal U10- und U12-Teams aus Wettingen (RWW, HCW), Zürich (GC, ZSHT, RS), 
Bern (BeHC) und natürlich Olten um den begehrten Turniersieg.

Erfreulicherweise konnten sich alle Oltner Teams auf dem Podest der jeweiligen Turniere klassieren.

Danke allen Bistro-Helfern, TDs, Schiris und den zahlreichen Fans, die immer wieder zu diesem
Turnier-Highlight beitragen.

Und nun hier noch der Detalibericht aus den Reihen der U12 von Coach Matze Eugster
sowie einige Fotos:

"Versprochen ist versprochen: wir treten mit einer Mädchen- und einer Knabenmannschaft an - gibt das nun Bauchweh oder leuchtende Augen? Die Knaben, nicht unerwartet, legen sogleich ihren unglaublichen Samba auf die Platte – im ersten Spiel HCO „Los Azulblancos“ gegen HCO „ Las Azulcelestes“ werden wir Mädchen eingeschnürt und ausgewrungen wie der Wandtafelschwamm im Mathezimmer. Das vormals helle Licht vor unserem Tor wird durch den brachialen, wild tanzenden Schattenwurf der Knabenmannschaft nebulös, trübe, fahl. Sogar meine sonst feinsinnigen Gedanken als Coach sind in ihrer Entfaltung gehemmt und beschränken sich auf Binsenweisheiten der Klassiker der Ballsportkultur wie „ das Runde ging ins Eckige“, „ wir müssen jetzt Spiel für Spiel nehmen“, usw. usf., bis der fünfzehnminütige Zyklon vorbeigezogen ist und wir unsere Wunden lecken dürfen. Die befürchtete Verwüstung hält sich Gottseidank in Grenzen, es sind alle gestrandet, den Kopf geläutert, den Körper geerdet; mein Stossgebet spare ich mir für jene, deren undeutliches Schicksal nun sein wird, gegen uns anzutreten und sich unserer gestauten Energie zu stellen.
Von Spiel zu Spiel kommen wir unserem unbändigen Willen zu gewinnen auch hockeytechnisch näher. Ehemals zarte Seelen spielen ihren ersten angstfreien Querpass, ihren ersten schnellen und harten Ball über die Bande nach vorn, bis wir im letzten Spiel die jahrzehntelang übermächtig scheinenden Rotweissler zusammen mit ihren bangen Hasenherzen von der Platte fegen und den ersten Kantersieg von sage und schreibe 1:0 feiern können – da jubelt mein Rotstift. Gut gemacht, Löwinnen!
Die Knaben werden Erster, wir werden Fünfte: So geht Hockey, meine Lieben."


U10 Olten


U10


U10 - Podest


U10 Olten - Turniersieger auch in Steffisburg

Seite 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  
26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  
51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  
76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  
101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  
126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  
151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  
176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187  188  189  190  191  192  193  194  195  196  197  198  199  200  
201  202  203  204  205  206  207  208  209  210  211  212  213  214  215  216  217  218  219  220  221  222  223  224  225  
226  227  228  229  230  231  232  233  234  235  236  237  238  239  240  241  242  243  244  245  246  247  248  249  250  
251  252  253  254  255  256  257  258  259  260  261  262  263  264  265  266  267  268  269  270  271  272  273  274  275  
276  277  278  279  280  281  282  283  284  285  286  287  288  289  290  291  292  293  

 

 

Unsere Sponsoren

Development by apload GmbH - Design by mosaiq