News

Archiv

HCO Herren besiegt Steffisburg!

Di 24.01.2017 22:28
Autor: Sämi Niederer

Mit einem Sieg über den HC Steffisburg verbesserte der HCO die Ausgangslage im Playoffskampf. Das zweite Spiel ging erwartungsgemäss zugunsten von RW Wettingen aus.

In Genf bestritt der HCO  das vierte Turnier in dieser Hallenmeisterschaft. Gegen Wettingen gerieten die Oltner früh 0:3  in Rückstand, ehe Routinier Berger bei seinem Comeback ins Schwarze traf. Die Wettinger liessen sich davon nicht aus der Fassung bringen. Auch nach dem Seitenwechsel zeigten sich die Oltner zwar engagiert, doch Wettingen gab das Spiel nicht mehr aus der Hand.  Die Wettinger waren in dieser körperlichen Verfassung und Form nicht zu schlagen, auch Luzern kassierte gegen die Aargauer  eine klare 5:2 Niederlage.

Gegen die Ueberraschungsmannschaft aus Steffisburg war nun vom Team Gerhards ein Sieg gefordert, damit der Fahrplan Richtung Playoffs möglich bleibt. In der achten Minute schoss Talent David Schärer sein Team nach einem herrlichen Sololauf in Front. Die Steffisburger Antwort folgte jedoch wenig später nach einem Oltner Abwehrfehler. In der 17. Minute bereitete Studemann das zweite Oltner Tor mit einem verdeckten  Pass mustergültig vor; Oltens Leaderfigur Mühlberg hatte keine Mühe mehr den Stadtklub wieder in Führung zu schiessen. Kurz vor der Pause wurde Mühlberg im gegnerischen Schusskreis regelwidrig vom Ball getrennt,  der Unparteiische entschied sofort auf Penalty. Studemann übernahm die Verantwortung und skorte zum 1:3. In der zweiten Spielhälfte übernahm der HCO mehr und mehr das Spieldiktat,  Stefffisburg wirkte harmlos. So erhöhte Olten durch Schärer in der 25. und der 27. Minute auf 5:1. Die Stefffisburger vergaben danach noch eine Penaltychance, dafür verkürzte Feller auf 5:2. Insgesamt kam der HCO dank Schärers Triplette zu einem ungefährdeten Sieg gegen einen direkten Playoffsrivalen.

Telegramme: 

HC Olten : RW Wettingen  2:5 (1:3)

Genf, PAV.- 100 Zuschauer.- SR: Panschiri/Bucher.- Tore: 4. Michel 0:1. 10. Morard 0:2. 15. Morard 0:3.  17. Berger 1:3. 29. Steffen 4:1. 33. Schröter 5.1.

HC Olten : HC Steffisburg 5:2 (3:1)

Genf, PAV.- 100 Zuschauer.- SR: Wimmer/ Bucher.- Tore: 8. Schärer 1:0. 10. Fahrni 1:1. 17. Mühlberg 2:1. 20. Studemann (Pen.) 3:1. 25. Schärer 4:1. 27. Schärer 5:1. 38. Feller 5:2.

HC Olten: Müller; Wintenberger, Büchler, J. Borer, Roth, Berger, Studemann, Hunziker,  M. Hug, Hengartner, Gassner, Schärer D, Mühlberg.

Seite 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  
26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  
51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  
76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  
101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  
126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  
151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  
176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  

 

 

Hauptsponsoren


Unsere Sponsoren

Development by apload GmbH - Design by mosaiq