News

Archiv

HCO - Frauenpower: U15 Mädchen und Damezwöi mit souveränem Saisonstart!

Fr 14.09.2018 12:34
Autor: René Buri

Die zwei U15-Mädchen-Teams des HC Olten legen einen tadellosen Start hin und sind beide verlustpunktlos in die Qualifikation zur Feldmeisterschaft 2017/2018 gestartet

Wie schon in den zwei Saisons zuvor gaben sich die Oltner Mädchenteams keine Blösse und starteten
sehr erfolgreich in die Qualifikation zur Feldmeisterschaft 2018/2019. Beide Teams gaben in der Vorrunde
nicht einen einzigen Punkt ab. Gegen die stärksten Gegner Luzerner SC und RW Wettingen wurden es
wie fast immer die erwarteten engen Spiele, der HCO setzte sich am Ende jeweils knapp aber verdient
durch (HCO - RWW 1:0 / HCO2 - LSC 2:1).

Das zweite Team liess in den übrigen drei Spielen der Gruppe B in Olten nichts anbrennen und liess den
Westschweizer Teams nicht den Hauch einer Chance (5:0 gegen Stade Lausanne, 7:0 gegen Genf und
10:1 gegen Coppet). Damit geht Team HCO2 mit dem Punktemaximum und einem Torverhältnis von
24:2 als klarer Gruppenleader vor Verfolger Luzern in die Rückrunde.

Obwohl auch Team HCO seine beiden anderen Gruppenspiele der Gruppe A in Wettingen gegen Zürich
(3:2) und Basel (6:0) gewann und ebenfalls mit dem Punktemaximum als Qualifikationsleader vor
Wettingen dasteht, scheinen die Kräfteverhältnisse in dieser Gruppe ausgeglichener zu sein, was für die
Rückrunde doch noch etwas Spannung verspricht. Vor allem gegen die Spielgemeinschaft Red Sox/GC
Zürich zeigte das erfahrene Team eine ganz schwache erste Halbzeit und musste mit einem Rückstand
von 0:2 in die Kabine. Umso bemerkenswerter war dann der Steigerungslauf in der zweiten Halbzeit.
Krönung der kämpferisch und spielerisch tollen Leistung war das sehenswerte Siegestor von Sofia
Thüring aus sehr spitzem Winkel in der allerletzten Spielminute. Der deutliche 6:0 Sieg gegen einen gut
kämpfenden Basler HC darf nicht überbewertet werden, da die Baslerinnen infolge zahlreicher Ausfälle
ohne Auswechselspielerinnen antreten mussten.

Das Ziel für die Rückrunde ist klar: beide HCO-Teams wollen die Qualigruppe für sich entscheiden,
damit sie nicht bereits in einem allfälligen Playoff-Halbfinal aufeinander treffen. Aber im Gegensatz zu
den letzten Saisons muss eine Steigerung her, war man doch schon einige Male Qualifikationssieger,
und konnte in der entscheidenden Phase den Titel dann doch nicht nach Olten holen…

Am 9.9.18 spielten… 


Team HC Olten (Coach René Buri): Elena Schneider (Torhüterin), Elena Jäggi (Captain), Sina Muggli,
Anna Schneider, Aurélie Wagner, Nathalie Jansen, Cherilyn Schärer, Sofia Thüring, Leonie Burkhardt,
Livia Kuchta, Emma Bärtschi 


Team HC Olten 2 (Coach Hebi Grütter): Hanna Studer (Torhüterin), Dunja Härtsch (Captain),
Anja Buri, Vianne Oetiker, Dshamilja Tischenko, Mara Müller, Jana Grütter, Lina Müller, Leila Lysser
abwesend: Flurina Conz (verletzt), Anabel Jansen (verletzt), Selina Roth (Familienanlass)

Resultate und Tabellen U15 Mädchen-Meisterschaft:
http://www.swisshockey.org/index.asp?inc=meisterschaft/index.asp&s=F2018&l=49

 

Eindrücke von der U15 Mädchen Qualifikationshinrunde am 9.9.18 in Olten (Fotos Manual Oetiker)


Dynamische Schusstechnik


and she SCOOOORES !!


der weitere Hockey-Nachwuchs wird gehätschelt...


Ja, es gab wahrlich viele Tore für Team2...


... aber man freut sich über jedes einzelne!

 

Auch die zweite Damenmannschaft bleibt beim ersten Saisonturnier ohne Niederlage

Die motivierte und aufgestellte Truppe vom Damezwöi reiste mit nur einer Auswechselspielerin auf
die Zürcher Buchlern zum ersten "1. Liga" Turnier von Red Sox. Wie beim HCO spielten auch bei ihren
Gegnerinnen aus Luzern, Lausanne und Red Sox Zürich zahlreiche frühere NLA-Spielerinnen.
Dadurch kam das Publikum in den Genuss von technisch sauberen und attraktiven Hockeyspielen.

Unser Damezwöi gestaltete das Turnier mit einem 3:0 Sieg gegen Luzern, einem torlosen unentschieden gegen Stade Lausanne und einem 2:1 Sieg nach Shootout gegen die Gastgeberinnen Red Sox äusserst
erfolgreich. Weiter so beim nächsten Turnier am 30.09.2018 in Lausanne...


Damezwöi am 9.9.18 in Zürich: Nadja, Rahel, Eva, Petra, Ursina, Jana, Ariane, Nina 

Resultate und Tabellen 1. Liga Damen:
http://www.swisshockey.org/index.asp?inc=meisterschaft/index.asp&s=F2018&l=38 

 

 

 

 

Seite 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  
26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  
51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  
76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  
101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  
126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  
151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  
176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187  188  189  190  191  192  193  194  195  196  197  198  199  200  
201  202  203  204  205  206  207  208  209  210  211  212  213  214  215  216  217  218  219  220  221  222  223  224  225  
226  227  228  229  230  231  232  233  234  235  236  237  238  239  240  241  242  243  244  245  246  247  248  249  250  
251  252  253  254  255  256  257  258  259  260  261  262  263  264  265  266  267  268  269  

 

 

Unsere Sponsoren

Development by apload GmbH - Design by mosaiq